Maschinen- und Geräte-Katalog
  Wirtschaftlich und rationell verpacken mit Maschinen von Schramm


Schramm hat ein umfangreiches
Sortiment an Verpackungs-
maschinen und Geräten.

Hier ein kleiner Auszug. Bitte
fragen Sie bei uns an!

+++  Kartonverschließmaschinen

+++  Papier-Polstersystem

+++  Stretchmaschinen

+++  Folienschrumpfgeräte
        und –schrumpftunnel

+++  Luftkissensystem

+++  Umreifungsgeräte

+++  Umreifungsmaschinen

+++  Folienschweißgeräte


 
   
SCHRAMM-Kundenforum "Ladungs- und Palettensicherung"

Das Thema ist hochaktuell und
sprach augenscheinlich viele
Kunden an. Das belegen die
hohen Teilnehmerzahlen beim
diesjährigen SCHRAMM-Kunden-
forum.
Das Forum wurde nicht nur am
Stammsitz in Bremen, sondern
auch in Hamburg und Waldheim
durchgeführt.

läuterte Herr Petzoldt dann Mög-
lichkeiten zur richtigen und vor
allem ausreichenden Ladungs-
sicherung. Zahlreiche Beispiele
zeigten eine breite Palette an
Sicherungsmitteln und ihre An-
wendung für die unterschiedlich-
sten Packstücke.

Ein weiteres "klassisches" Pa-
lettensicherungsmittel ist Stretch-
folie. Stretchfolienqualitäten
werden immer weiter entwickelt
und erhalten so bessere Eigen-
schaften bei immer weniger
Materialverbrauch. Hier liegt
uch der eindeutige Vorteil hoch-
wertiger Folienqualitäten wie es
der Vortrag über Stretchfolien
herausarbeitete. Für einen wirt-
schaftlichen Vergleich ist es
wichtig, nicht die Rollen- bzw.
kg-Preise zu vergleichen,
sondern durch Packversuche
den tatsächlichen Folienver-
brauch und damit die Kosten
pro gesicherter Palette zu
ermitteln. (FS)

Zunächst wurden die theoreti-
schen Grundlagen zum Thema
Ladungs- und Palettensicherung
gelegt. In seinem, mit vielen
Praxisbeispielen unterlegten
Vortrag zeigte Dipl.-Ing
Jens Petzoldt von der BFVS
eindrucksvoll, welchen enormen
Kräften Ladungen ausgesetzt
sind und welche verheerenden
Auswirkungen ungenügend ge-
sicherte Ladungen haben.
Schwere Unfälle sprechen hier
leider eine deutliche Sprache.
Im Verlauf seines Vortrages er-
Das Thema "Palettensicherung
durch Umreifen" befasste sich
mit Umreifungsbändern aus Stahl,
PP und PET. Als wichtige Infor-
mation aus den detaillierten Erläu-
terungen ist zu vermerken, dass
die Umreifung mit PET-Band in
weiten Bereichen das Stahlband
ablösen kann.Bei gleicher oder
besserer Sicherungsleistung bietet
PET-Band klare Vorteile hinsicht-
lich geringerer Verletzungsgefahr,
da das Band keine scharfen
Kanten hat.