Karton Sonderentwicklungen
Eine Spezialität der Firma Schramm ist, kundenspezifische
Sonderlösungen für Verpackungen zu entwerfen.
 
Neue Verkaufs-
teams bei Schramm
 
Die Ausweitung des Geschäftes
durch solides Wachstum, aber
auch zur Erhöhung des Services,
inbesondere des Beratungsservice,
waren Anlaß für eine weitere
Verstärkung der "Mannschaft".
8 Teams stehen nun für unsere
Kunden bereit, um mit Rat und
Tat Verpackungsfragen optimal
zu beantworten:

Team Hamburg-Ost
Innendienst: Eva Gratzki
Tel.: 0421/ 38 907-32
Außendienst: Maik Heuschkel

Team Hamburg-West
Innendienst: Kerstin Hoche
Tel.: 0421/ 38 907-12
Außendienst: Ismet Ucan

Team Bremen Weser-Elbe
Innendienst: Birgit Kolkwitz
Tel.: 0421/ 38 907-17
Außendienst: Harald Klüsing

Team Weser-Ems
Innendienst: Christine Rohlfs
Tel.: 0421/ 38 907-15
Außendienst: Hans-Joachim Zudse

Team Hannover/ Osnabrück
Innendienst: Claudia Bühren
Tel.: 0421/ 38 907-13
Außendienst: Jens Mühlenbruch

Team Schleswig-Holstein, Berlin,
Nordrhein-Westfalen, Hessen,
Rheinland-Pfalz,
Baden-Württemberg,
Saarland, Bayern
Innendienst: Johannes Menzel
Tel.: 0421/ 38 907-19
Außendienst: Jens Hadeler

Team Sachsen-Ost
Innendienst: Nicole Wolf
Tel.: 034327/ 66 76 – 13
Außendienst: Hartmut Böhme

Team Mecklenburg,
Sachsen-Anhalt,
Thüringen, Brandenburg,
Sachsen-West

Innendienst: Ines Graeber
Tel.: 034327/ 66 76 – 11
Außendienst: Uwe Graeber

So stellte uns ein mittelständisches
Maschinenbauunternehmen die
Aufgabe, Transportverpackung für
zwei mehrteilige Montagesätze zu
entwickeln. Die Montagesätze
bestehen aus etwa 20 bzw. 30
Werkzeugteilen, sowie diverser
Kleinteile. Das Gewicht beträgt
40 kg.
Die Verpackung muss sich sowohl
für den Einzelversand, als auch für
den mehrlagigen Versand auf
Palette eignen.
Da die Montagesätze zum großen
Teil nach Übersee verschickt
werden,

muss die Verpackung hohen
Belastungen standhalten.

Als Ergebnis produzieren wir
zwei mehrteilige, sehr stabile
Wellpappverpackungen.
Verschiedene,
maßgeschneiderte Stanzteile,
erlauben es die
unterschiedlichen Werkteile
exakt aufzunehmen und sicher
zu fixieren. So wird verhindert,
dass die Einzelteile in der
Verpackung verrutschen und
sich gegenseitig beschädigen.
Es können in einem Karton
mehrere Stanzeinlagen
übereinander gestapelt werden.
Durch Griff-Ausstanzungen an
den Seiten der Stanzteile lassen
sich diese ca. 15 kg schweren
Einlagen problemlos handhaben.
Jedes einzelne
Werkteil findet hier seinen
angestammten Platz und
kommt heil bei seinem Empfänger
an. Gesichert werden die einzelnen
Verpackungsteile durch einen
starken 2-welligen Karton, bzw.
eine 2-wellige Kreuzverpackung.
So ist solch eine Sonderver-
packung nicht nur ein sehr
stabiler und sicherer Schutz für die
hochwertigen Produkte, sondern
vermittelt auch einen guten
Eindruck beim Endkunden.

Bedruckte Kartons

Mit bedruckten Kartons lassen sich
mehrere Anforderungen an die
Verpackung mit nur einem Produkt
erfüllen.

Stellen Sie uns die Aufgabe, eine
für Ihre Produkte passende
Verpackung zu entwickeln.
Wir beraten Sie gerne.